Home

Island Juli 2017
Olympus E-M1

Sciences

RSS Spektrum.de — Meistgelesene Artikel
RSS scinexx | Das Wissensmagazin
RSS Wissenschaft-aktuell
  • Auch Qual­len schla­fen 22. Sep­tem­ber 2017
    Bereits in der frü­hes­ten Pha­se der Evo­lu­ti­on der Tie­re hat sich ein Schlaf-Wach­rhyth­mus ent­wi­ckelt – noch bevor die Lebe­we­sen über ein zen­tra­les Ner­ven­sys­tem verfügten
  • Gemein­sa­me Woh­nung – die­sel­ben Mund­kei­me 14. Sep­tem­ber 2017
    Das Zusam­men­le­ben von Men­schen führt dazu, dass sich die Mikro­bio­me in ihrem Mund anglei­chen – gemein­sa­me Gene sind nicht die Ursa­che dafür
  • Kon­flikt­ver­mei­dung: Sich krat­zen gegen Aggres­sio­nen 12. Sep­tem­ber 2017
    Rhe­sus­af­fen signa­li­sie­ren durch ihr Ver­hal­ten sozia­len Stress und ver­rin­gern dadurch das Risi­ko, atta­ckiert zu werden
  • Statt Hand­zei­chen: Wer dafür ist, niest 6. Sep­tem­ber 2017
    Mit Nie­sen stim­men afri­ka­ni­sche Wild­hun­de demo­kra­tisch ab, ob sie zur Jagd auf­bre­chen oder nicht
  • Wenn der Kuckuck wie ein Sper­ber ruft 5. Sep­tem­ber 2017
    Um die Wirts­vö­gel abzu­len­ken, äußert das Weib­chen des Brut­pa­ra­si­ten Kicher­lau­te, die denen des Greif­vo­gels ähneln
  • Gelée roya­le: Ent­schei­dend ist, was fehlt 1. Sep­tem­ber 2017
    Der Fut­ter­saft lässt Bie­nen­lar­ven zu Köni­gin­nen wer­den, weil er kaum pflanz­li­che microR­NAs ent­hält, die die­se Ent­wick­lung hemmen
  • Hund ganz allein: Win­seln oder Bel­len? 30. August 2017
    Hun­de, die stark unter Tren­nungs­schmerz lei­den, win­seln im Ver­gleich zu nicht ver­hal­tens­ge­stör­ten Hun­den frü­her und län­ger, wenn sie allein­ge­las­sen werden
  • Stirb süß, Stech­mü­cke! 24. August 2017
    Unwi­der­steh­li­che Lock­stoff­mi­schung simu­liert Blü­ten­duft sowie die Süße von Nek­tar und ver­gif­tet die Blut­sauger mit einer töd­li­chen Dosis Insektenvernichtungsmittel

Kommentare sind geschlossen